[Rezept] Apfel-Gurken-Dressing auf Feldsalat mit Harzer Roller

am

Aus aktuellem Anlass, gibt es heute ein „leichtes Rezept“ von mir. Im Moment zähle ich Kalorien, mit Handyapp ist das ja auch so wunderbar einfach, um nervige Kilos loszuwerden.

Deshalb gibt es gerne einen leichten Salat zwischendrin, um noch für andere Köstlichkeiten Platz zu lassen.

Also habe ich etwas improvisiert und dabei ist diese neue Rezept herausgekommen.

Apfel-Gurken-Dressing  auf Feldsalat mit Harzer Roller:

Salat09

Zutaten für 1 große Portion:

  • 100g Apfel
  • 40g Zwiebel
  • 50g Gurke
  • 1 EL Balsamico (hell)
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • 65 g Harzer Roller
  • 100 g Feldsalat-Mix

 


Zubereitung:

Den Apfel entkernen und die Zwiebel schälen. Apfel, Zwiebel und Gurke grob würfeln und dann fein pürrieren oder mixen. Essig und Öl hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Käse würfeln und mit dem Dressing zum Salat geben.

Salat10

Diese üppige Salatportion lässt einem mit ca. 260 kcal auf jedem Fall noch genug Spielraum für anderen Leckereien und ist dazu noch herb, fruchtig und erfrischend. Natürlich geht die Portion auch locker für 2-3 Personen als kleine Salatbeilage.

Das Dressing eignet sich natürlich nicht nur für kalorienarme Rezepte, sodern für jede Art von Salat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.