[Rezept] Schneller Pesto-Nudelsalat (vegan)

Erntezeit! Der Basilikum hatte nun genug Zeit, wie wild auf dem Balkon zu wuchern und möchte nun geerntet und verarbeitet werden. Neben Basilikumsalz gibt es ganz gerne Basilikumpesto. Aber wohin nur mit dem ganzen Pesto? Ein paar Rezepte haben sich bereits hier auf dem Blog angesammelt, aber heute gibt es einen super schnellen Nudelsalat. Bei…

[Rezept] Rote-Bete-Sushi mit asiatischem Rote-Bete-Salat (vegan)

Wenn man mich nach meinem Lieblingsgericht fragt, bin ich recht unsicher, es gibt einfach so viele leckere Gerichte. Aber mit Sicherheit kann ich sagen, dass Sushi ganz oben dabei ist. Ich mag die Kombination aus dem klebrigen Reis und vielen knackigen Zutaten. Dazu noch etwas Wasabischärfe, die die Nase frei macht und natürlich etwas Sojasauce…

[Rezept] Couscoussalat mit getrockneten Tomaten und Oliven (vegan)

Es ist einfach zu heiß… Deshalb überhäufe ich euch momentan mit Schön-Wetter-Gerichten. Also Rezepte, die keine lange Vorbereitung brauchen, nicht lange gekocht werden müssen, sättigen, aber eben nicht unnötig schwer sind. Klar, ein einfacher Salat geht hin und wieder, aber so richtig befriedigend ist es nicht. Ein paar Salat-Rezepte gibt es ja bereits auf meinem…

[Rezept] Bärlauch-Waffeln auf Salatbett (vegan)

Bei mir stapeln sich die Bärlauchrezepte! Gerade im April gibt es bei mir fast alles mit Bärlauch! Am besten ist er einfach frisch gepflückt. Aber ich mag sowieso fast alles, was zwiebelig bzw. lauchig ist. Wie sieht das bei euch so aus? Zu heftig oder darf es gerne mal stinkig sein? Und weil ich gerade…

[Rezept] Caesar-Salad mit Räuchertempeh (vegan)

Die Temperaturen steigen und fallen im Moment ja gefühlt im Minutentakt. Aber wisst ihr, welches Gericht bei fast jedem Wetter passt? Dieser Caesar-Salad! Ein frischer Salat, ein cremiges Dressing und am besten noch krossen Tempeh dazu. Entweder als große Hauptmahlzeit im Sommer oder sonst einfach als kleinen Beilagen- oder Vorspeisensalat. Man steht nicht lange in…

[Rezept] Blumenkohlsalat (vegan)

Diesen Sommer kann man sich kaum über fehlende Hitze beschweren, oder? Ganz im Gegenteil, die warmen Tage häufen sich ohne Ende. Na, wenn das nicht förmlich nach Abkühlung und leichtem Essen schreit. Der Vielfalt an Salaten sind ja zum Glück keine Grenzen gesetzt. Und bei diesem leichten Salat kann man sich gerne den Bauch vollschlagen….

[Rezept] Gnocchisalat mit Oliven (vegan)

Puh, die Temperaturen sind schon der Wahnsinn im Moment, oder? Kaum auszuhalten. Aber das perfekte Wetter für erfrischende Salate. Und von Salaten kann ich eh nie genug bekommen. Aber was machen, wenn man so langsam mit allen Klassikern durch ist, wie Kartoffelsalat, Nudelsalat, Gurkensalat, Tomatensalat, gemischtem Salat usw.? Wie wäre es mit einem super schnell…

[Rezept] Gebratener grüner Spargelsalat (vegan)

Die Tage sind gezählt! Am 24.06. endet die Spargelsaison. Habt ihr schon genug oder werdet ihr dem Gemüsespargel hinterhertrauern? Ich koste die Spargelzeit längst möglich aus und verabschiede mich mit diesem gebratenen Spargelsalat von den leckeren Trieben. Ihr wollt die tolle Zeit auch noch auskosten? Vielleicht mit einer vollen Spargeldröhnung? dann ist dieser Salat genau…

[Rezept] Döner-Bowl (vegan)

Heute gibt es eines meiner liebsten Rezepte der letzten Wochen oder gar Monate. Ich wollte ein paar überflüssige Kilos loswerden und habe wieder verstärkt Kalorien gezählt, da dies für mich die einfachste und effektivste Variante ist. Dabei haben sich schnell ein paar Favoriten herauskristallisiert, welche perfekt in mein Kalorienziel passen, mich dabei ausreichend sättigen und…

[Rezept] Spargel-Erdbeer-Salat (vegan)

Der Frühling ist eine wunderbare Jahreszeit, wenn es ums Essen geht, oder? Erst kommt so langsam der Bärlauch, irgendwann dann frischer Spargel, fruchtige Erdbeeren, säuerlicher Rhabarber oder auch Holunder. Nach und nach kommen wieder die Leckereien auf den Speiseplan, die man sehr lange vermisst hat. Man bekommt Lust auf frühlingsfrische Salate. So auch auf diesen…