[Rezept] Farfalle mit Zitronensauce und Rispentomaten (vegan)

Heute gibt es etwas für alle Pasta-Liebhaber da draußen! Das perfekte Sommergericht, das euch erfrischt, sättigt und dabei durch und durch befriedigt. Die erfrischende Säure der Zitrone, die „käsige“ cremigkeit der Cashewsauce, die frische der Tomaten und Pasta! Pasta sagt alles oder? Nudeln machen einfach zufrieden und glücklich und müssen zwischendurch einfach sein. Farfalle mit…

[Rezept] Flammkuchen mit Spargel und Kirschtomaten (vegan)

Ohje, so langsam geht die Spargelzeit zu Ende! Also nochmal schnell los und etwas grünen Gemüsespargel einkaufen. Er ist unglaublich gesund, enthält viele Vitamine und Mineralstoffe, soll bei Beschwerden von Blase und Verdauungstrakt helfen und ist auch noch wahnsinnig lecker. Leider ist das grüne Gemüse zeitlich begrenzt zu bekommen, aber dadurch freut man sich wohl…

[Rezept] Döner-Bowl (vegan)

Heute gibt es eines meiner liebsten Rezepte der letzten Wochen oder gar Monate. Ich wollte ein paar überflüssige Kilos loswerden und habe wieder verstärkt Kalorien gezählt, da dies für mich die einfachste und effektivste Variante ist. Dabei haben sich schnell ein paar Favoriten herauskristallisiert, welche perfekt in mein Kalorienziel passen, mich dabei ausreichend sättigen und…

[Rezept] Spargel-Erdbeer-Salat (vegan)

Der Frühling ist eine wunderbare Jahreszeit, wenn es ums Essen geht, oder? Erst kommt so langsam der Bärlauch, irgendwann dann frischer Spargel, fruchtige Erdbeeren, säuerlicher Rhabarber oder auch Holunder. Nach und nach kommen wieder die Leckereien auf den Speiseplan, die man sehr lange vermisst hat. Man bekommt Lust auf frühlingsfrische Salate. So auch auf diesen…

[Rezept] Spargel-Blätterteigstangen (vegan)

Endlich Spargelzeit! Ich mag den grünen Gemüsespargel besonders gerne, wie ist das bei euch? Spargel ist einfach so wandelbar und immer lecker. Man kann ihn kochen, dämpfen, backen, braten oder auch roh genießen. Diese vielen verschiedenen Möglichkeiten wecken immer wieder die Lust auf Spargel, man kann einfach nie genug bekommen. Heute habe ich eine schnelle…

[Rezept] Cremige Spargel-Bärlauch-Pasta (vegan)

Bevor die schöne Bärlauchzeit wieder vorbei ist, möchte ich noch ein Rezept mit euch teilen. Ich liebe diesen perfekten Moment im Jahr, wenn regionaler Bärlauch auf regionalen Spargel trifft… Diese Frische und diese Aromen! Ich bin im Frühjahr schon immer aufgeregt, wann es denn den ersten deutschen Spargel in den Supermarktregalen und auf den Gemüsemärkten…

[Rezept] Bärlauch-Spätzle mit gebratenen Champignons und Bärlauchpesto (vegan)

So strahlendes grün! Wahnsinn, was die Natur uns so zu bieten hat, oder? Gerade der Frühling bringt die schönsten Farben! Wenn aus trister Landschaft plötzlich die ersten grünen Blätter, Knopsen und Pflanzen erneut sprießen. So ganz ohne Hilfe! Zum Beispiel der wahnsinnig leckere Bärlauch. Mitten im Wald, auf dem fast noch herbstlich aussehenden und mit…

[Rezept] Sushi-Bowl mit Karottenlachs (vegan)

Na, hat euch der Osterhase ein paar Karotten übrig gelassen? Oder habt ihr gar Karottenlachsreste vom Osterbuffet? Dann habe ich wieder eine kleine Inspiration für euch! Eine leckere Sushibowl mit vielen frischen Zutaten, die uns so langsam in den Frühling bringen und viel Möhre… Ihr kennt Räuchermöhre bzw. Karottenlachs noch garnicht? Dann guckt doch mal…

[Rezept] Karotten-Flammkuchen (vegan)

Wie, es liegt teilweise noch Schnee? Mir reichts, ich läute hiermit den Frühling ein! Langsam darf es ein bisschen osterlich werden, zumindest was das Essen angeht. Es sind nur noch 2 Wochen bis Ostern! Es fängt mit einem knusprigen Flammkuchen an. Damit der Osterhase verstärkt sein unwesen treiben kann, gibt es hier einen bunt belegten…

[Rezept] Leichte Brokkolisuppe (vegan)

Heute habe ich das perfekte Gericht, für alle, die gerade ein paar Kilos verlieren wollen. Mit dieser Suppe könnt ihr ein Kaloriendefizit erreichen, denn eine Portion hat etwa 70 kcal! Hammer oder? Somit hat selbst eine riesige Portion nur 140 kcal und kann kaum getoppt werden. Ich esse diese Suppe momentan gerne in der Arbeit….

[Rezept] Räucher-Möhre alias Karottenlachs mit süßer Senfsauce (vegan)

Karottenlachs? Spinnt sie jetzt ganz? Nein, nur ein bisschen! Ich nenne es lieber Räucher-Möhre, denn mit Fisch hat das Ganze nichts zu tun. Mein letztes Lachsbrötchen ist nun schon über 12 Jahre her. Aber den Geschmack von Lachsbrötchen mochte ich immer recht gerne. Also warum nich mal eine Alternative ausprobieren. Es gibt verschiedenste Rezepturen, eher…

[Rezept] Sushi-Bowl (vegan)

Das böse B-Wort zeigt sich auch hier auf dem Blog: BOWL! Es gibt die gefüllte Schüssel in hunderten Varianten. Am liebsten eine Art der Fusionsküche, wenn sich Gerichte statt gewickelt, geschichtet oder gefüllt einfach nur hübsch angerichtet in einer schönen Schale wiederfinden. Aber warum das Ganze? Es geht einfach viel schneller und ist somit alltagstauglicher….