[Rezept] Himbeertörtchen ohne Backen

am

Ich liebe den Frühling, wenn die Natur wieder aufblüht und zu neuem Leben erwacht. Dann gibt es auch endlich wieder frisches, wohlschmeckendes Obst und Gemüse.

Gerade bei warmen Temperaturen kann erfrischendes Obst oder auch ein erfrischender Obtskuchen nicht schaden. Man möchte nicht am warmen Backofen stehen und was eignet sich da besser als ein No-Bake-Cake bzw. „Cheesecake“, der ganz einfach im Kühlschrank „gebacken“ wird?!

Im Moment vermiest uns der April den Frühling, aber dann gibt es zumindest „Frühling im Bauch“ mit diesem

Himbertörtchen ohne Backen:

NoBakeCake03

Zutaten für 18cm Springform (ca. 6 Stücke):

  • 125 g Butterkekse (gerne halb Vollkorn, halb normale Butterkekse)
  • 50 g Butter
  • 250 g Magerquark
  • 75 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillinzucker
  • 1 TL Zitronensaft
  • 100 g Himbeeren
  • 200 g Sahne
  • 1 Pck. vegetarisches Geliermittel (z.B. von Dr. Oetker)
  • n.B. frische Himbeeren zum Verzieren

Zubereitung:

Die Kekse in einem Multizerkleinerer hacken. (Falls kein Multizerkleinerer vorhanden ist, einfach Kekse in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Nudelholz zerkleinern.)

Die Butter schmelzen und direkt unter die Kekskrümel rühren. Die Keksmasse in eine Springform drücken, bis ein gleichmäßiger Boden entsteht und zwischenzeitlich in den Kühlschrank stellen.

Den Magerquarkt mit dem Zucker, Vanillinzucker und dem Zitronensaft verrühren.

Die Himbeeren kurz mixen oder hacken und dann durch ein Sieb passieren, um die Kerne zu entfernen, dann die Sahne steif schlagen.

Die passierten Himbeeren mit Wasser auffüllen, bis  insgesamt 100 ml Flüssigkeit erreicht sind. Nun mit dem Geliermittel verquirlen und unter rühren aufkochen, dann sofort unter die Quarkmasse rühren. Die Sahne vorsichtig unterheben und die gesamte Masse auf dem Keksboden verteilen.

Mit den frischen Himbeeren garnieren und das kleine Törtchen für mindestens 4 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Und fertig ist das Törtchen!

NoBakeCake04

Mögt ihr auch so gerne die knusprigen Keksböden und darauf die wunderbar leichte Creme? Ich bekomme davon nie genug!

Ich glaube meine Arbeitskollegen sind auch große Fans von den Kühlschranktorten. Denn diese Art der Cheesecakes lässt sich auch wunderbar am Vorabend zubereiten, kann direkt in der Springform transportiert werden und dient in der Arbeit als besonderer Muntermacher und Abkühlung, ohne dann schwer im Magen zu liegen.

Advertisements

3 Kommentare Gib deinen ab

  1. Das sieht superlecker aus! Bisher habe ich immer Blatt Gelatine genommen, und es ist nie was geworden. Besteht die Gefahr bei dem vegetarischen Geliermittel auch?
    LG
    Susanne

    Gefällt mir

    1. cutiekulla sagt:

      Vielen Dank! Nein, bei dem vegetarischen Geliermittel gibt es da keine Probleme. Einfach Pulver einrühren, kurz aufkochen bis die Flüssigkeit sprudelt bzw. blubbert und dann unter die Creme rühren. Am besten Sahne danach unterheben, dann bleibt sie schön fluffig und fällt nicht so arg zusammen. Nach 4 Stunden im Kühlschrank ist der Kuchen perfekt..
      Bei Gelatine gibt es immer Temperaturprobleme, da man sie erhitzen muss, aber nicht zu heiß kochen darf, denn so verliert sie ihre Gelierfähigkeit. Zudem muss Gelatine immer an die Temperatur angeglichen werden, das entfällt beim vegetarischen Geliermittel. Versuche einfach dein Glück, bis jetzt hatte ich noch nie Probleme mit dem neuen vegetarischen Geliermittel von Dr. Oetker.
      LG Daniela

      Gefällt 1 Person

      1. Wow, danke dir für deine ausführliche Antwort, dann werde ich es mal mit der vegetarischen Variante versuchen – ist mir eh angenehmer ;-).
        LG
        Susanne

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s