[Rezept] Einfacher Schokokuchen (vegan)

Na, kennt ihr mich noch? Ich melde mich hiermit auch endlich offiziell zurück! Lange genug hat mich der Neujahrs-Blues gepackt… Gefühlt hatte jeder schon im Dezember ausreichend Pläne, Vorsätze und Ideen für das Jahr 2020 und alle starteten ihr Leben auf der Überholspur… Für mich hat sich nur eine Jahreszahl geändert und ich musste gefühlt…

[Rezept] Birnen-Walnuss-Törtchen ohne Backen (vegan)

Wow, wo ist die Zeit hin? Heute ist schon der 3. Advent! Wir haben schon viele Türchen des Adventskalenders gemeinsam geöffnet, aber es ist noch lange nicht vorbei! Heute habe ich mal wieder ein Törtchen für euch, das einfach perfekt in Herbst und Winter passt! Es gibt ein No-Bake-Cake mit viel Birne und Walnuss! Birne…

[Rezept] Schoko-Kokos-Granola (vegan)

Na, wie sieht bei euch Frühstück so aus? Eher herzhafte Brotzeit? Ein Croissant mit Marmelade, Porridge, Chiapudding oder etwa Granola? Heute habe ich etwas für alle Süß-Frühstücker! Es gibt selbstgemachtes Granola… Leider ist das Knuspermüsli mit dem fancy Namen oft ziemlich überzuckert und/oder fettig. Bei mir gibt es ein fett- und zuckerärmeres Rezept, also nicht…

[Rezept] Schoko-Kirsch-Crumble (vegan)

Kirschen, ich liebe Kirschen einfach! Das war schon immer so, ich habe mich ganz besonders gefreut, wenn meine Mutter oder meine Oma einen Kuchen mit Kirschen gebacken haben. Am liebsten natürlich zusammen mit Schokolade! Egal ob Schwarzwälder Kirschtorte oder ein einfacher Kirsch-Schokokuchen. Auch diese knusprigen Schokokugeln mit Kirschfüllung, mmmmh! Aber was machen, wenn der schnelle…

[Rezept] Espresso-Käsekuchen mit Beeren (vegan)

Happy Birthday tooo meeee! Schon wieder der 10. September, also mein Geburtstag. Wenn das nicht der perfekte Moment für ein Kuchenrezept ist, oder? Was für ein Wunder, es ist gibt mal wieder Käsekuchen! Heute in einer Kombination, die ihr von meinem Blog schon kennt. Ich liebe Kaffee mit ein paar frischen Beeren. Der herbe Kaffee-Geschmack…

[Rezept] Schoko-Porridge (vegan)

Die Frage, ob man eher süßes oder herzhaftes Frühstück bevorzugt.. Früher hätte ich sie immer mit herzhaft beantwortet. Ich war immer der Meinung, etwas Süßes wäre nur eine Nachspeise, aber keine vollwertige Mahlzeit. Ich mag immer noch sehr gerne Brotzeit. Also frisches Vollkorn- oder Krustenbrot, viele herzhafte Aufstriche, Antipasti usw. Mochte ich auch immer schon…

[Rezept] Cheesecake-Brownies (vegan)

Es gibt wieder Express-Gebäck! Immer wenn es schnell gehen muss, gibt es bei mir Brownies. Ich habe euch ja bereits ein paar Sorten vorgestellt. So langsam weiß man hier ja auch schon, dass ich käsekuchensüchig bin, dann liegt es wiedermal sehr nahe, dass ich eine Brownie-Variante mit Käsekuchenmasse mache, oder? Eine saftige, fudgy Browniemasse mit…

[Rezept] Espressotörtchen mit Beeren ohne Backen (vegan)

Kaffee und Kuchen.. Es gab jedes Wochenende bei meiner Oma Kaffee und Kuchen, das hat mich stark geprägt. Ich liebe es, am Wochenende ein kleines Päuschen am Nachmittag einzulegen, dabei einen heißen Kaffee zu schlürfen und ein Stückchen Kuchen zu essen. Allein der Duft von Kaffee löst in mir ein wohliges Gefühl aus und breitet…

[Rezept] Blaubeer-Hafer-Pancakes mit Beeren-Sauce (vegan)

Was soll es heute geben? Haferflocken oder Pancakes… Es ist Sonntag, also Pancake Sunday, das bedeutet Pancakes. Aber warum nicht beides in einem, also Haferflocken-Pancakes? Innen fluffig und saftig, dazu ein paar frische Beeren, außen eine dünne Knusperschicht und oben drauf natürlich ein Berg verschiedener Toppings.. Da muss ja dekadent ungesund sein, um zu schmecken,…

[Rezept] Erdnussbutter-Brownies (vegan)

Hier wieder meine absolute Lieblingskombination.. Schokolade und Erdnussbutter.. Diese beiden Wörter in einem Satz und meine Aufmerksamkeit ist gewiss. Der Speichelfluss läuft! Meine super schnellen und einfachen Brownies habe ich euch ja bereits vorgestellt, auch Abwandlungen sind schon hier online. Denn sie sind wirklich ratzfatz in wenigen Minuten zusammengerührt, ganz ohne wilde Küchengeräte, man braucht…