[Rezept] Elvis-Sandwich (vegan)

Heute kommt hier mal etwas ganz anderes von mir.. Ein Sandwich. Ok, ein Rezept braucht man dafür eigentlich nicht, aber es handelt sich hierbei um mein Lieblingssandwich. Also kommt eine Art Bastelanleitung zum einfachen belegten Weißbrot. Aber es ist nicht nur mein liebstes Sandwich, sondern wie der Name schon verrät, auch das liebste Doppeldeckerbrot von…

[Rezept] Schoko-Porridge (vegan)

Die Frage, ob man eher süßes oder herzhaftes Frühstück bevorzugt.. Früher hätte ich sie immer mit herzhaft beantwortet. Ich war immer der Meinung, etwas Süßes wäre nur eine Nachspeise, aber keine vollwertige Mahlzeit. Ich mag immer noch sehr gerne Brotzeit. Also frisches Vollkorn- oder Krustenbrot, viele herzhafte Aufstriche, Antipasti usw. Mochte ich auch immer schon…

[Rezept] Zuckerfreie Haferflocken-Pancakes (vegan)

Sonntag! Also Zeit für Pfannkuchen oder noch besser gesagt: Pancakes! Heute in einer besonders gesunden Variante.. Es gibt Pancakes auf Basis von Haferflockenmehl und komplett ohne zugesetzten Zucker, aber definitiv mit vollem Genuss. Diese Pancakes vereinen viele tolle Eigenschaften und Lebensmittelgruppen. Die Haferflocken sind im Gegensatz zu Weizenmehl glutenfrei, bringen viele Ballaststoffe, Mineralstoffe und Vitamine….

[Rezept] Zwiebelmett (vegan)

Hier kommt mal wieder ein totales Basic-Rezept, eine dieser geliebten und gleichzeitig von vielen gehassten Fleisch-Alternativen. Manchmal darf es auch mal Alternative für Räucherlachs, Bacon und viele weitere fleischige Gerichte sein. Wir vermissen gewisse Geschmäcker, Texturen oder Rituale.. Aber deshalb müssen wir noch lange nicht darauf verzichten. Gerade wenn die fleischlose Alternative auch noch die…

[Rezept] Tropical Smoothie-Porridge (vegan)

Smoothie-Bowls sind ja gerade der Hype. Für mich nur halb verständlich, da ich so große Mengen davon essen müsste, um mich gesättigt zu fühlen. Ganz egal wie viele Haferflocken mit püriert werden. Mir fehlt da einfach das Gefühl, etwas gegessen zu haben, für mich ist das wohl eher ein Snack oder Getränk. Aber wisst ihr,…

[Rezept] Bacon aus Reispapier (vegan)

Bacon aus Reispapier? Für viele klingt das jetzt vielleicht neu und irrsinnig, andere jedoch denken sich: „Schon hunderte Male gesehen oder gehört…“ Es gibt etliche Möglichkeiten, veganen Bacon herzustellen. Je nach Zweck eignen sich wieder verschiedene Herstellungsweisen. Für knusprige Speckstreifen verwende ich am liebsten Reispapier-Bacon. Schnell gemacht und super lecker. Aber auch hier hat jeder…

[Rezept] Vollkorn-Waffeln mit Mango-Nicecream (vegan)

Waffeln und Nicecream… Beides Dinge, die sowohl zum Frühstück, als auch als Nachtisch perfekt sind. Aber wie ist die Vorstellung, beides zusammen zu schlemmen? Verführerisch, würde ich sagen… Also gibt es nun knusprige Vollkornwaffeln mit einer erfrischenden Mango-Nicecream. Beides zusammen ist nicht nur unglaublich lecker, sondern auch noch richtig gesund. Ein Klecks Joghurt und frisches…

[Rezept] Blaubeer-Hafer-Pancakes mit Beeren-Sauce (vegan)

Was soll es heute geben? Haferflocken oder Pancakes… Es ist Sonntag, also Pancake Sunday, das bedeutet Pancakes. Aber warum nicht beides in einem, also Haferflocken-Pancakes? Innen fluffig und saftig, dazu ein paar frische Beeren, außen eine dünne Knusperschicht und oben drauf natürlich ein Berg verschiedener Toppings.. Da muss ja dekadent ungesund sein, um zu schmecken,…

[Rezept] Schnelles Milchreisporridge mit heißen Kirschen (vegan)

Wie oft wünsche ich mir spontan eine kleine Portion Milchreis als Nachtisch… Aber dafür lange herum kochen, gerade wenn man ja zuvor schon groß gekocht hat? Neee! Auch wenn ich gerne koche, bleibt mir da oft die Lust weg. Aber dank gewalzter und vorgekochter Reisflocken steht das jetzt nicht mehr zur Thematik. Damit ist es…

[Rezept] Tomaten-Creme (vegan)

So warm draußen, da bleibt die Küche meistens kalt. Aber es gibt nicht immer nur Salat, es muss auch etwas mit Substanz her. Perfekt ist da natürlich einfach mal „Brotzeit“ bzw. Abendbrot. Brot gibt es frisch vom Bäcker, viele andere Zutaten stehen bereits fertig im Kühlschrank und dann gibt es noch die ein oder andere…