[Rezept] Elvis-Sandwich (vegan)

Heute kommt hier mal etwas ganz anderes von mir.. Ein Sandwich. Ok, ein Rezept braucht man dafür eigentlich nicht, aber es handelt sich hierbei um mein Lieblingssandwich. Also kommt eine Art Bastelanleitung zum einfachen belegten Weißbrot. Aber es ist nicht nur mein liebstes Sandwich, sondern wie der Name schon verrät, auch das liebste Doppeldeckerbrot von…

[Rezept] Bacon aus Reispapier (vegan)

Bacon aus Reispapier? Für viele klingt das jetzt vielleicht neu und irrsinnig, andere jedoch denken sich: „Schon hunderte Male gesehen oder gehört…“ Es gibt etliche Möglichkeiten, veganen Bacon herzustellen. Je nach Zweck eignen sich wieder verschiedene Herstellungsweisen. Für knusprige Speckstreifen verwende ich am liebsten Reispapier-Bacon. Schnell gemacht und super lecker. Aber auch hier hat jeder…

[Rezept] Champignonkuchen (vegan)

Ich habe sehr viel gebacken in letzter Zeit! Verschiedene Käsekuchen, Apfelkuchen, Pflaumenkuchen und was die Saison eben so hergibt. Irgendwann hängt einem der Süßkram zum Hals raus, aber man möchte dennoch etwas backen… Also warum nicht herzhaft backen? Es gibt einen super fluffigen und einfachen Hefeteig mit einem cremigen Pilzbelag und vielen frischen Kräutern. Unter…

[Rezept] Gebratener grüner Spargelsalat (vegan)

Die Tage sind gezählt! Am 24.06. endet die Spargelsaison. Habt ihr schon genug oder werdet ihr dem Gemüsespargel hinterhertrauern? Ich koste die Spargelzeit längst möglich aus und verabschiede mich mit diesem gebratenen Spargelsalat von den leckeren Trieben. Ihr wollt die tolle Zeit auch noch auskosten? Vielleicht mit einer vollen Spargeldröhnung? dann ist dieser Salat genau…

[Rezept] Spargel-Blätterteigstangen (vegan)

Endlich Spargelzeit! Ich mag den grünen Gemüsespargel besonders gerne, wie ist das bei euch? Spargel ist einfach so wandelbar und immer lecker. Man kann ihn kochen, dämpfen, backen, braten oder auch roh genießen. Diese vielen verschiedenen Möglichkeiten wecken immer wieder die Lust auf Spargel, man kann einfach nie genug bekommen. Heute habe ich eine schnelle…

[Rezept] Gefüllte Eier bzw. Senf-Ei-Aufstrich (vegan)

Heute habe ich ein Rezept, dass aus einer irrwitzigen Idee heraus entstanden ist. Eine liebe Freundin hat meine gefüllten Eier immer geliebt, möche sich aber gerne vorwiegend vegan ernähren. Als eine kleine Überraschung wollte ich ihre Leibspeise nachbasteln. Klar, russische Eier aus Hühnereiern sind nochmal ne andere Geschichte, aber man kann sich ja mal den…

[Rezept] Räucher-Möhre alias Karottenlachs mit süßer Senfsauce (vegan)

Karottenlachs? Spinnt sie jetzt ganz? Nein, nur ein bisschen! Ich nenne es lieber Räucher-Möhre, denn mit Fisch hat das Ganze nichts zu tun. Mein letztes Lachsbrötchen ist nun schon über 12 Jahre her. Aber den Geschmack von Lachsbrötchen mochte ich immer recht gerne. Also warum nich mal eine Alternative ausprobieren. Es gibt verschiedenste Rezepturen, eher…

[Rezept] Balsamico-Champignon-Antipasti (vegan)

Ich liebe Antipasti, also kleine Vorspeisen die man „vor der Mahlzeit“ einnimmt. Bei mir werden Antipasti aber nicht unbedingt vor dem Hauptgang serviert.. Dieses Antipasto (wie es eigentlich heißen müsste, da es ja nur eines ist), eignet sich perfekt als Beilage, Partyfood oder auch einfach zur weiteren Verwendung für Nudelsalate oder andere mediterrane Speisen. Natürlich…

[Rezept] Butternut-Pommes aus dem Backofen (vegan)

Manchmal muss es einfach Fastfood sein, oder? Zum Beispiel Pommes! Knusprige Fritten mit leckeren Saucen. Aber dabei muss man ja nicht unbedingt auf Fertigprodukte zurückgreifen. Also wie wäre es – statt Kartoffelfritten aus der Fritteuse – mal mit leckeren Kürbis-Pommes aus dem Backofen? Sie sind wahnsinnig schnell zubereitet, schmecken köstlich und gleichzeitig kann man Kalorien…

[Rezept] Pizza-Blätterteig-Stangen (vegan)

Es haben sich spontan Gäste angekündigt, ihr braucht noch einen Snack für eine Party oder für den Fernsehabend? Oder einfach nur eine kleine Knabberbeilage zum Salat? Ich habe hier ein schnelles und einfaches Rezept für euch, dass sich in wenigen Minuten zubereiten lässt, aber einfach wahnsinnig lecker schmeckt. Ich habe die Zutaten auch meistens zu…