[Rezept] Carrot Cake Pancakes (vegan)

Ups, ich habe es wieder getan! Es gibt wieder einen dekonstruierten Karottenkuchen… Nüsse, Karotte und Zimt – einfach eine paradiesische Kombination für mich. Ich mag Rüblikuchen so gern, dass ich ihn sogar schon zum Frühstück essen könnte.. Halt, das mache ich hiermit ja irgendwie auch, oder? Ist das nicht das perfekte Osterfrühstück? Auch wenn ich…

[Rezept] Carrot Cake Energy Balls (vegan)

Oh, jetzt wird es aber Englisch hier. Ich versuche englische Titel eigentlich zu vermeiden, aber Rüblikuchen-Energie-Kugeln ist irgendwie seltsam oder? Vielleicht aber auch Karottenkuchen-Rohkostpralinen? Naja, ganz egal wie man sie nennt, sie sind der Hammer und das nicht nur zu Ostern.. Auch wenn diese Bällchen ganz super zur Osterzeit passen und sich auch wunderbar verschenken…

[Rezept] Winterliches Apfelkompott-Porridge mit Spekulatius (vegan)

Porridge, hört sich wahnsinnig Hipster-Like an.. Aber an sich ist es ein einfacher Haferbrei! Nur Haferbrei klingt schon fast nach Babynahrung oder Schonkost.. Das würde so ein leckeres Oatmeal absolut unter Wert verkaufen, also bleibe ich wohl beim Hipster-Slang… Die Varianten und Möglichkeiten sind grenzenlos. Sowohl Geschmack, als auch Textur bringen eine riesigen Artenvielfalt mit…