[Rezept] Erdbeer-Biskuit-Kuchen (vegan)

Wie, schon wieder Erdbeerkuchen? Na man muss die Erdbeersaison doch auskosten, so lange es geht. Denn so langsam sind die letzten Tage der Erdbeeren gezählt, da musste nochmal ein Klassiker her… Der Klassiker schlechthin, ein richtiger „Oma-Kuchen“! Also nicht falsch verstehen, der Kuchen ist nicht besonders alt, sondern einfach für mich Kindheit pur, denn meine…

[Rezept] Erdbeer-Pudding-Tarte (vegan)

Erdbeer-Pudding-Kuchen kennt ja wohl jeder, aber habt ihr schon eine Pudding-Tarte versucht? Also ein dünner Mürbeteigboden mit einer dicken Puddingschicht und noch ein paar frischen Erdbeeren oben drauf. Das ist für alle, die ihre Kuchen möglichst saftig, cremig und gefüllt wollen. Wenig Teig und viel Masse! Haaaach, ich liebe Erdbeeren! Ich könnte da ja direkt…

[Rezept] Erdbeer-Rhabarber-Limo (vegan)

Puh, 30 Grad, Sonnenschein… Ich freue mich auf Sonne und allgemein gutes Wetter, aber bei den Temperaturen schreit es ja förmlich nach einer Abkühlung, oder? Aber da habe ich zum Glück genau das Richtige! Die Rhabarber-Rezepte türmen sich hier schon langsam, entsprechend auch Rhabarberschalen und -reste.. Und hier kommt die perfekte Resteverwertung, die uns bei…

[Rezept] Flammkuchen mit Rhabarber und Feta-Alternative (vegan)

Die letzten Freitage habe ich die wöchentlichen Flammkuchen mal ausfallen lassen. Aber die Rhabarber-Saison durfte ich mir nicht entgehen lassen. Also habe ich diesen Brückentag nicht nur für schöne Unternehmungen genutzt, sondern hier auch noch ein Rezept für euch vorbereitet. Aber Rhabarber auf einem Flammkuchen? Soll das nun süß oder herzhaft sein? Na beides! Der…

[Rezept] Erdbeertörtchen ohne Backen (vegan)

So schnell geht es, nach der grünen Phase hier auf dem Blog durch viele Bärlauch und Spargelrezepte, geht es jetzt wohl wieder in die Phase der rosaroten Brille! Denn es gibt Rhabarber und Erdbeeren… Ach, ist das Frühjahr nicht schön? So viele tolle Zutaten, die darauf warten, verarbeitet zu werden! Den Anfang macht ein Erdbeer-Rezept…..

[Rezept] Bärlauch-Pfannkuchen-Suppe (vegan)

Jaaa, das war es jetzt aber wirklich mit Bärlauch-Rezepten! Ich bekomme zwar nie genug, aber den restlichen Bärlauch habe ich verzehrfertig eingefroren und soll nun mein Jahresvorrat 2019 werden. Alleine die Farbe der vielen verschiedenen Bärlauchgerichte ist unglaublich, oder? Ganz zu schweigen vom Duft, den der wilde Knoblauch erst im Wald und später in der…

[Rezept] Carrot Cake Pancakes (vegan)

Ups, ich habe es wieder getan! Es gibt wieder einen dekonstruierten Karottenkuchen… Nüsse, Karotte und Zimt – einfach eine paradiesische Kombination für mich. Ich mag Rüblikuchen so gern, dass ich ihn sogar schon zum Frühstück essen könnte.. Halt, das mache ich hiermit ja irgendwie auch, oder? Ist das nicht das perfekte Osterfrühstück? Auch wenn ich…

[Rezept] Flammkuchen mit Bärlauch und Kräuterseitling (vegan)

Es ist Freitag und ihr wisst, was das bedeutet, oder? Na klar, Flammkuchen-Freitag! Und weil sich hier gerade die Bärlauchrezepte türmen und wir noch mitten in der Saison sind, muss einfach wieder ein Flammkuchen mit Bärlauch sein. Sowas kann ich mir doch nicht entgehen lassen. Aber nur Bärlauch wäre doch etwas schade! Hmmmm, was passt…

[Rezept] Bärlauch-Vollkorn-Zupfbrot (vegan)

Weiter geht es in der Bärlauchparade! Denn mir ist zu Ohren gekommen, dass wohl einige keine passenden Ideen mehr haben, was sie außer Pesto oder „Butter“ noch damit anstellen können. Das möchte ich natürlich ganz schnell ändern. Heute habe ich ein Rezept für ein super leckeres Vollkorn-Zupfbrot für euch! Also ein gesunder, einfacher Hefeteig mit…