[Rezept] Krapfen – Kreppel – Berliner – Pfannkuchen (vegan)

Heute ist ja Valentinstag, aber irgendwie befinden wir uns ja auch noch mitten in der Karnevals- bzw. Faschingszeit, oder? Ihr habt ja gestern vielleicht schon mitbekommen, wie ich zum Valentinstag stehe.. Naja, noch weniger kann ich mit Fasching anfangen.. Aber ich muss gestehen, ich liebe einfach Krapfen, Kreppel, Berliner, Pfannkuchen oder wie auch immer man…

[Rezept] Blaubeer-Herzen (vegan)

Puh, wie soll ich anfangen, ich musste gerade nochmal neu beginnen, weil ich sorge habe, mich missverständlich auszudrücken und auch keinen Menschen verletzen möchte.. Der Valentinstag ist einfach ein kontroverses Thema. Ich muss sagen, dass mir der Valentinstag nicht besonders wichtig ist. Gerade dieser klassische Kitsch aus Filmen mit Rosen, Pralinen und Herzchen, das passt…

[Rezept] Ohne-Quarkbällchen (vegan)

Es gab Zeiten, da hat uns die Chefin immer ein paar Quarkbällchen mit in die Arbeit gebracht. Das war leider vorbei, als ein großer Teil des Teams angefangen hat, sich vegan zu ernähren. Quarkbällchen bekommt man einfach nie vegan zu kaufen. Also war es jetzt – Jahre später – an der Zeit, einfach selbst Bällchen…

[Rezept] Twickers-Kekse (vegan)

Schon wieder Plätzchen? Irgendwie ja und irgendwie nein! Klassische Plätzchen gab es für mich nun wieder genug.. Dosenweise hab ich das Zeug inzwischen verdrückt.. Aber so ganz kann ich mir das Backen ja doch nicht verdrücken. Also kommt hier ein Keks, der nicht nur in die Weihnachtszeit passt, aber dennoch auf dem Plätzchenteller eine angenehme…

[Rezept] Matcha-Monde (vegan)

Na Leute, könnt ihr noch Plätzchen sehen? So langsam reicht es vielleicht mit den üblichen Klassikern, also warum nicht mal ein paar speziellere Aromen versuchen? Bei mir war es wieder Zeit für Matcha. Vor ein paar Jahren gab es von mir schon ein Rezept für leckere Matcha-Kekse mit Schokofüllung und heute gibt es eine ähnliche…

[Rezept] Haselnussmakronen (vegan & glutenfrei)

Weiter geht es hier in der Weihnachtsbäckerei! Ein Rezept für vegane Kokosmakronen gab es hie ja bereits, aber heute kommt ein weiterer Klassiker – Haselnussmakronen! Ich muss ja sagen, dass ich sowohl Kokosmakronen, als auch Haselnussmakronen in der unveganen Form meist nicht besonders lecker fand. Woran das lag? Hmmm, sie waren oft zu trocken, sind…

[Rezept] Florentiner (vegan)

Leute, ich liebe ja Florentiner, aber gekauft sind sie Dinger leider nicht vegan. Meistens mit Milchprodukten und oft auch mit Honig usw.. Und selber machen ist schon irgendwie ne Foltermethode… Diese heißen Nusshäufchen klecksen, alles klebt, schnell verbrennt ne Runde im Ofen, am Ende noch sauber mit Schokolade bepinseln und irgendwie sieht es aus, als…

[Rezept] Bananen-Schoko-Törtchen ohne Backen (vegan)

So, das war es wohl mit dem Sommer.. Für mich kein Problem, denn ich liebe einfach den Herbst. Aber alle, die sich nur sehr schwer mit dem Gedanken anfreunden können, dass der Sommer nun vorbei sein soll, habe ich hier nochmal einen kleinen No-Bake-Cake. Aber keine Sorge, die kleine Kühlschranktorte ist nicht zur im Sommer…

[Rezept] No-Quarkschnecken oder Cheesecake Buns mit Blaubeeren (vegan)

Meine Käsekuchen kennen ja nun die meisten hier schon.. Und die Sucht nach Hefeschnecken wohl auch. Jetzt kommt hier eine kleine Kombination aus beiden Obsessionen.. Es gibt luftige Schnecken, gefüllt mit einer feinen Käsekuchenmasse, also im Endeffekt eine Art Nicht-Quarkschnecke.. Diese Schnecken schmecken schon alleine mit der quarkigen Käsekuchenmasse ganz wunderbar. Wer es gerne noch…