[Rezept] Zwiebelmett (vegan)

Hier kommt mal wieder ein totales Basic-Rezept, eine dieser geliebten und gleichzeitig von vielen gehassten Fleisch-Alternativen. Manchmal darf es auch mal Alternative für Räucherlachs, Bacon und viele weitere fleischige Gerichte sein. Wir vermissen gewisse Geschmäcker, Texturen oder Rituale.. Aber deshalb müssen wir noch lange nicht darauf verzichten. Gerade wenn die fleischlose Alternative auch noch die…

[Rezept] Bacon aus Reispapier (vegan)

Bacon aus Reispapier? Für viele klingt das jetzt vielleicht neu und irrsinnig, andere jedoch denken sich: „Schon hunderte Male gesehen oder gehört…“ Es gibt etliche Möglichkeiten, veganen Bacon herzustellen. Je nach Zweck eignen sich wieder verschiedene Herstellungsweisen. Für knusprige Speckstreifen verwende ich am liebsten Reispapier-Bacon. Schnell gemacht und super lecker. Aber auch hier hat jeder…

[Rezept] Vollkorn-Waffeln mit Mango-Nicecream (vegan)

Waffeln und Nicecream… Beides Dinge, die sowohl zum Frühstück, als auch als Nachtisch perfekt sind. Aber wie ist die Vorstellung, beides zusammen zu schlemmen? Verführerisch, würde ich sagen… Also gibt es nun knusprige Vollkornwaffeln mit einer erfrischenden Mango-Nicecream. Beides zusammen ist nicht nur unglaublich lecker, sondern auch noch richtig gesund. Ein Klecks Joghurt und frisches…

[Rezept] HotDog-Flammkuchen (vegan)

Gefühlt liegt der letzte Flammkuchen-Freitag schon Jahre zurück! Zum Glück ist es nicht ganz so lange her. Aber es wird dennoch schon lange Zeit für den nächsten Flammkuchen. Heute wieder eine sehr unkonventionelle Sorte. Es gibt HotDog-Flammkuchen. Also alles was sonst in einem weichen Weißbrötchen landet, kommt heute auf einen knusprigen Vollkornteig! Also halb Vollwertkost,…

[Rezept] Obazda (vegan)

Irgendwie kaum zu glauben, dass wir nun schon wieder August haben, oder? Wo rennt die Sommerzeit nur hin? War nicht gerade erst Bärlauch-Saison? Obwohl wir im Sommer gefühlt mehr vom Tag haben, vergeht die Zeit wie im Flug.. Also kostet den Sommer und die langen Tage noch aus, so lange ihr könnt. Zum Beispiel mit…

[Rezept] Rote-Bete-Sushi mit asiatischem Rote-Bete-Salat (vegan)

Wenn man mich nach meinem Lieblingsgericht fragt, bin ich recht unsicher, es gibt einfach so viele leckere Gerichte. Aber mit Sicherheit kann ich sagen, dass Sushi ganz oben dabei ist. Ich mag die Kombination aus dem klebrigen Reis und vielen knackigen Zutaten. Dazu noch etwas Wasabischärfe, die die Nase frei macht und natürlich etwas Sojasauce…

[Rezept] Couscoussalat mit getrockneten Tomaten und Oliven (vegan)

Es ist einfach zu heiß… Deshalb überhäufe ich euch momentan mit Schön-Wetter-Gerichten. Also Rezepte, die keine lange Vorbereitung brauchen, nicht lange gekocht werden müssen, sättigen, aber eben nicht unnötig schwer sind. Klar, ein einfacher Salat geht hin und wieder, aber so richtig befriedigend ist es nicht. Ein paar Salat-Rezepte gibt es ja bereits auf meinem…

[Rezept] Tomaten-Creme (vegan)

So warm draußen, da bleibt die Küche meistens kalt. Aber es gibt nicht immer nur Salat, es muss auch etwas mit Substanz her. Perfekt ist da natürlich einfach mal „Brotzeit“ bzw. Abendbrot. Brot gibt es frisch vom Bäcker, viele andere Zutaten stehen bereits fertig im Kühlschrank und dann gibt es noch die ein oder andere…

[Rezept] Fittierte Holunderblüten-Küchlein oder „Holler-Kiachl“ (vegan)

Es gibt gefühlt 1001 Namen für diesen absoluten Überbringer. Holunderblüten-Küchlein oder wie sie in Bayern heißen: „Holler-Kiachl“ oder auch hier in Franken: „Holunder-Küchle“.. Kennt man dieses alte Gericht auch bei euch? Wie nennt ihr die kleinen Blüten-Teiglinge? An sich auch egal, wie man sie nennen möchte, an sich sind es einfach Holunderblüten durch Teig gezogen…

[Rezept] Rhabarber-Streusel-Muffins (vegan)

Momentan gibt es hier ja nur Süßzeug, aber ist das ein Wunder? Immerhin haben wir gerade Saison für Rhabarber und Erdbeeren – das schreit doch wohl förmlich danach, oder? Also reiht sich hier noch ein Muffinrezept in meine zahlreichen Rhabarber-Rezepte! Denn der Klassiker unter den Rhabarber-Rezepten ist wohl ein einfacher Rhabarber-Streusel-Kuchen oder auch kleine Rhabarber-Streusel-Muffins….