[Rezept] Zwiebelmett (vegan)

Hier kommt mal wieder ein totales Basic-Rezept, eine dieser geliebten und gleichzeitig von vielen gehassten Fleisch-Alternativen. Manchmal darf es auch mal Alternative für Räucherlachs, Bacon und viele weitere fleischige Gerichte sein. Wir vermissen gewisse Geschmäcker, Texturen oder Rituale.. Aber deshalb müssen wir noch lange nicht darauf verzichten. Gerade wenn die fleischlose Alternative auch noch die…

[Rezept] Couscoussalat mit getrockneten Tomaten und Oliven (vegan)

Es ist einfach zu heiß… Deshalb überhäufe ich euch momentan mit Schön-Wetter-Gerichten. Also Rezepte, die keine lange Vorbereitung brauchen, nicht lange gekocht werden müssen, sättigen, aber eben nicht unnötig schwer sind. Klar, ein einfacher Salat geht hin und wieder, aber so richtig befriedigend ist es nicht. Ein paar Salat-Rezepte gibt es ja bereits auf meinem…

[Rezept] Dinkelvollkorn-Flammkuchen mit verschiedenen Pilzen (vegan)

Wieder Zeit für Flammkuchen-Freitag! Denn ihr wisst ja, bei mir kann es nicht oft genug knusprige Flammkuchen geben… Heute eine Wald- und Wiesenvariante mit dreierlei Pilzen, frischen Kräutern und einem leckeren Dinkelvollkornteig. Momentan hat es mir der Dinkelvollkornteig angetan! Einfach zu verarbeiten, hauchdünn auszurollen, unglaublich knusprig, würzig lecker und natürlich sehr gesund. Ganz ohne schlechtes…

[Rezept] Champignon-Baguettes (vegan)

Jeder kennt sie – die allseits beliebten Pizzabaguettes mit Champignons. Leider nicht vegan und viel zu viele Inhaltsstoffe, die man für gewöhnlich nicht in seinem Essen haben möchte, oder? Aber ganz einfach sind die kleinen Baguettes selbst gemacht! Fertige Aufbackbrötchen belegt mit frischen Champignons und einer leckeren Cashewcreme! Wenn das mal nicht lecker klingt, oder?…