[Grundrezept] Schoko-Waffeln (vegan)

Sonntag, wenn das nicht der perfekte Tag für ein ausgiebiges Frühstück ist… Unter der Woche fällt Frühstück oftmals recht minimalistisch aus, aber warum nicht mal etwas besonderes auftischen? Wie wäre es mit Pancakes? Oder ein leckeres Porridge? Nein, jetzt habe ich’s… Waffeln! Denn Waffeln sind in wenigen Minuten zubereitet und dabei trotzdem unwiderstehlich lecker. Der…

[Rezept] Regenbogen-Käsekuchen (vegan)

Es wird bunt! Wer mich kennt, kennt auch meine Vorliebe für schwarz und weiß.. Ihr kennt ja schon meinen Zebra-Käsekuchen… Aber manchmal bin ich für eine Überraschung gut.. Dieser Kuchen genauso! Denn von außen ist der Kuchen schokoladig dunkel mit ein paar weißen Akzenten, also recht unscheinbar, aber dennoch schick und verführerisch.. Aber wenn man…

[Rezept] Matcha-Schoko-Käsekuchen (vegan)

Und das Käsekuchenfieber reißt einfach nicht ab! Denn sie sind einfach zu lecker und es gibt viel zu viele Varianten, die ich noch testen möchte… Heute gibt es den Wachmacher unter den Käsekuchen, nämlich eine Variante mit Matcha. Wie ihr wisst, mag ich besonders die Kombination Matcha und Schokolade, das konnte ich also auch hier…

[Grundrezept] Waffeln (vegan)

Waffeln! Ein Wort, aber viele verschiedene Geschmäcker, Formen und Varianten… Zwei heiße Eisen, die aufeinander gepresst werden und ein Stück goldenes Glück auswerfen… Wer hat sie nicht geliebt? Frische Waffeln direkt von Mama oder Oma? Am besten mal selbst die Kelle in die Hand genommen und das Waffeleisen gefüllt.. In mir kommen da viele tolle…

[Rezept] Tartelettes au chocolat (vegan)

Tartlettes, also kleine Mini-Tartes sind super Allrounder! Man kann sie direkt als kleine Küchlein backen oder schöne Teigschalen fertigen und mit verschiedenen Cremes füllen. Sie sind optisch ein richtiger Hingucker und geschmacklich – trotz kleiner Größe – ganz groß! Egal ob zur sonntäglichen Kaffeetafel oder zu besonderen Anlässen, mit Tartelettes liegt man immer richtig! Man…

[Rezept] Zebrakuchen-Käsekuchen (vegan)

Ich habe schon bemerkt, ich bin hier wohl nicht der einzige Käsekuchen-Fan, oder? Meine Käsekuchen scheinen euch recht gut zu gefallen und deshalb werde ich auch meine weiteren Rezepte dazu mit euch teilen. Ein besonderer Hingucker ist hierbei mein Zebra-Käsekuchen! Perfekt für Groß und Klein… Hier wechseln sich zwei Füllungen ab, um die wunderschöne Zebrastruktur…

[Rezept] Kirsch-Käsekuchen (vegan)

Kirschkuchen, gehörte schon immer zu meinen Favoriten. Ich habe immer gestrahlt und mir das erste Kuchenstück unter den Nagel gerissen, wenn es bei Oma Kirschkuchen gab. Und auch heute esse ich noch sehr gerne diverse Kuchen, die Kirschen beinhalten! Egal, ob einfacher Rühr- oder Biskuitteig mit einer Kirschdecke oder einen Schokoladenkuchen mit versunkenen Kirschen. Aber…

[Rezept] Kürbis-Kurkuma-Quiche mit Hülsenfrüchten (vegan)

Nach den vielen verschiedenen Käsekuchen hier auf meinem Blog, muss mal wieder eine herzhafte Variante her. Also statt süßem Käsekuchen heute mal deftige Quiche. Ein dünner Mürbeteigboden bedeckt von einer cremigen, stichfesten Masse, mit verschiedenen Hülsenfrüchten, süßem Kürbis und Kurkuma. Nicht nur lecker, sondern dabei auch noch sehr gesund! Hülsenfrüchte wunderbare Protein-Lieferanten, reich an Ballaststoffen…

[Rezept] Schoko-Käsekuchen (vegan)

Meine Liebe zu Käsekuchen dürfte hier ja schon allen geläufig sein, oder? Egal ob klassischer Käsekuchen oder als Zupfkuchen, vielleicht aber auch mit Früchten… Ich liebe sie alle! Aber ich bin ein extremer Schokoholic und musste einfach eine schokoladige Variante backen! Ein dunkler Mürbeteig, eine quarkige Schokoladenfüllung und eine cremige Ganache aus Zartbitterschokolade… Das alles…