[Rezept] Pumpkin-Brownies (vegan)

Wo sind die Kürbisfreunde da draußen? Ich bin ja bekanntlich ein ganz groooßer Freund vom Kürbis. Egal ob Butternut-, Muskat- oder Hokkaidokürbis.. Alle Sorten stehen bei mir ganz hoch im Kurs. Ich habe auch gerne im ganzen Herbst schon portionsweise eingefrorenes Kürbispüree im Gefrierfach damit schnell was daraus gekocht oder gebacken werden kann. In diesem…

[Rezept] Espresso-Käsekuchen mit Beeren (vegan)

Happy Birthday tooo meeee! Schon wieder der 10. September, also mein Geburtstag. Wenn das nicht der perfekte Moment für ein Kuchenrezept ist, oder? Was für ein Wunder, es ist gibt mal wieder Käsekuchen! Heute in einer Kombination, die ihr von meinem Blog schon kennt. Ich liebe Kaffee mit ein paar frischen Beeren. Der herbe Kaffee-Geschmack…

[Rezept] Schoko-Porridge (vegan)

Die Frage, ob man eher süßes oder herzhaftes Frühstück bevorzugt.. Früher hätte ich sie immer mit herzhaft beantwortet. Ich war immer der Meinung, etwas Süßes wäre nur eine Nachspeise, aber keine vollwertige Mahlzeit. Ich mag immer noch sehr gerne Brotzeit. Also frisches Vollkorn- oder Krustenbrot, viele herzhafte Aufstriche, Antipasti usw. Mochte ich auch immer schon…

[Rezept] Cheesecake-Brownies (vegan)

Es gibt wieder Express-Gebäck! Immer wenn es schnell gehen muss, gibt es bei mir Brownies. Ich habe euch ja bereits ein paar Sorten vorgestellt. So langsam weiß man hier ja auch schon, dass ich käsekuchensüchig bin, dann liegt es wiedermal sehr nahe, dass ich eine Brownie-Variante mit Käsekuchenmasse mache, oder? Eine saftige, fudgy Browniemasse mit…

[Rezept] Erdnussbutter-Brownies (vegan)

Hier wieder meine absolute Lieblingskombination.. Schokolade und Erdnussbutter.. Diese beiden Wörter in einem Satz und meine Aufmerksamkeit ist gewiss. Der Speichelfluss läuft! Meine super schnellen und einfachen Brownies habe ich euch ja bereits vorgestellt, auch Abwandlungen sind schon hier online. Denn sie sind wirklich ratzfatz in wenigen Minuten zusammengerührt, ganz ohne wilde Küchengeräte, man braucht…

[Grundrezept] Schoko-Waffeln (vegan)

Sonntag, wenn das nicht der perfekte Tag für ein ausgiebiges Frühstück ist… Unter der Woche fällt Frühstück oftmals recht minimalistisch aus, aber warum nicht mal etwas besonderes auftischen? Wie wäre es mit Pancakes? Oder ein leckeres Porridge? Nein, jetzt habe ich’s… Waffeln! Denn Waffeln sind in wenigen Minuten zubereitet und dabei trotzdem unwiderstehlich lecker. Der…

[Rezept] Regenbogen-Käsekuchen (vegan)

Es wird bunt! Wer mich kennt, kennt auch meine Vorliebe für schwarz und weiß.. Ihr kennt ja schon meinen Zebra-Käsekuchen… Aber manchmal bin ich für eine Überraschung gut.. Dieser Kuchen genauso! Denn von außen ist der Kuchen schokoladig dunkel mit ein paar weißen Akzenten, also recht unscheinbar, aber dennoch schick und verführerisch.. Aber wenn man…

[Rezept] Matcha-Schoko-Käsekuchen (vegan)

Und das Käsekuchenfieber reißt einfach nicht ab! Denn sie sind einfach zu lecker und es gibt viel zu viele Varianten, die ich noch testen möchte… Heute gibt es den Wachmacher unter den Käsekuchen, nämlich eine Variante mit Matcha. Wie ihr wisst, mag ich besonders die Kombination Matcha und Schokolade, das konnte ich also auch hier…

[Rezept] Tartelettes au chocolat (vegan)

Tartlettes, also kleine Mini-Tartes sind super Allrounder! Man kann sie direkt als kleine Küchlein backen oder schöne Teigschalen fertigen und mit verschiedenen Cremes füllen. Sie sind optisch ein richtiger Hingucker und geschmacklich – trotz kleiner Größe – ganz groß! Egal ob zur sonntäglichen Kaffeetafel oder zu besonderen Anlässen, mit Tartelettes liegt man immer richtig! Man…

[Rezept] Zebrakuchen-Käsekuchen (vegan)

Ich habe schon bemerkt, ich bin hier wohl nicht der einzige Käsekuchen-Fan, oder? Meine Käsekuchen scheinen euch recht gut zu gefallen und deshalb werde ich auch meine weiteren Rezepte dazu mit euch teilen. Ein besonderer Hingucker ist hierbei mein Zebra-Käsekuchen! Perfekt für Groß und Klein… Hier wechseln sich zwei Füllungen ab, um die wunderschöne Zebrastruktur…