[Rezept] Ohne-Quarkbällchen (vegan)

Es gab Zeiten, da hat uns die Chefin immer ein paar Quarkbällchen mit in die Arbeit gebracht. Das war leider vorbei, als ein großer Teil des Teams angefangen hat, sich vegan zu ernähren. Quarkbällchen bekommt man einfach nie vegan zu kaufen. Also war es jetzt – Jahre später – an der Zeit, einfach selbst Bällchen…

[Rezept] Rote-Beete-Waffeln mit Meerrettich-Creme (vegan)

Heute kommt mal wieder die liebe Rote Beete bzw. Rote Bete zum Einsatz. Ich meinte ihr kennt ja schon ein paar meiner Rezepte mit Roter Beete.. Von Suppe (die sich übrigens perfekt als Weihnachtsvorspeise macht), über Flammkuchen, bis hin zu Pancakes war da schon einiges dabei. Aber ich habe schon viel zu lange kein Waffelrezept…

[Rezept] Matcha-Monde (vegan)

Na Leute, könnt ihr noch Plätzchen sehen? So langsam reicht es vielleicht mit den üblichen Klassikern, also warum nicht mal ein paar speziellere Aromen versuchen? Bei mir war es wieder Zeit für Matcha. Vor ein paar Jahren gab es von mir schon ein Rezept für leckere Matcha-Kekse mit Schokofüllung und heute gibt es eine ähnliche…

[Rezept] Lebkuchen (vegan + glutenfrei)

Na, hattet ihr schon etwas schönes in euren Stiefeln? Falls nicht, habe ich hier etwas für euch! Ich habe zwar keinen langen, weißen Bart, aber dafür ein super leckeres Rezept für euch! Es gibt Lebkuchen! Ich wohne ja in Nürnberg und habe inzwischen einige, leckere Lebkuchen gegessen. Tatsächlich gibt hier inzwischen bei den meisten Firmen…

[Rezept] Erdnuss-Karamell-Käsekuchen (vegan)

Trommelwirbel, endlich kommt er, MEIN aller aller allerliebster Käsekuchen! Schon mehrmals gebacken, aber nie ordentlich fotografiert.. Ihr wisst schon was jetzt kommt, oder? Es muss ja irgendwie mit Schokolade, Karamell und Erdnussbutter zu tun haben.. Na, an welche Schokoriegel erinnert euch die Kombi aus Erdnuss und Karamell? Ich hab da direkt meinen Lieblingsschokoriegel „von früher“…

[Rezept] Apfelblechkuchen mit Streuseln (vegan)

Gestern gab es hier ja schon einen absoluten Klassiker und heute haue ich gleich den nächsten raus. Es kommt der super Klassiker meiner Oma. Ich habe ja schon öfter erwähnt, dass ich mir das Backen wohl etwas von meiner Oma abgeschaut habe. Sie hat zu jedem Wochenende mindestens 1 oder 2 Kuchen gebacken und es…

[Rezept] Nuss-Zimt-Vollkornwaffeln mit Bratapfel (vegan)

Wochenende, also wieder etwas Zeit für Frühstück! Wie ist das bei euch so? Frühstückt ihr jeden Morgen? Ich muss ja sagen, ich war morgens noch nie besonders hungrig und habe deshalb das Frühstück schon immer ausgelassen.. Außer am Wochenende oder im Urlaub. Wobei es bei mir dann wohl eher ein Spätstück ist und auf keinen…

[Rezept] Pekannuss-Käsekuchen (vegan)

So Leute, haltet euch fest.. Ich bin wieder so Irre, vor 5 Tagen habe ich wieder spontan beschlossen, einen Adventskalender für euch vorzubereiten. Wow, und das in einer chaotischen Lebensphase. Aber vielleicht bringt es etwas Ordnung ins Chaos. Ich möchte euch nun 24. Tage in Reihe mit Rezepten bzw. Beiträgen durch die Adventszeit bringen und…

[Rezept] Espresso-Pancakes mit Brombeeren (vegan)

Ganz schön still hier… Eine Grippe hat mich nun schon 2 Wochen hingestreckt, da ging es in der Küche etwas minimalistischer zu und selbst zum Rezepte schreiben hat die Energie gefehlt.. So langsam bin ich wieder zurück im Spiel und feiere mein Comeback mit einem schönen Sonntagsfrühstück! Ein wahrer Muntermacher zum Pancake Sunday.. Heute in…

[Rezept] Apfelpancakes mit Haferflockenmehl (vegan)

Ich habe wieder einen Haufen von frischen Gartenäpfeln geschenkt bekommen. Relativ sauer und fest, somit für den puren Verzehr eher unangenehm.. Aber das sind die perfekten Äpfel für Kuchen oder Gebäck jeder Art. Tja, und was könnte man an einem Sonntagmorgen schönes daraus machen? Richtig, eine Ladung Pancakes! Ein dicker Apfelring mit einer Teigschicht aus…