Go Back

[Rezept] Bratapfel-Porridge (vegan)

Absolutes Lieblings-Porridge! Kommt ganz ohne Süßungsmittel aus, ist super lecker und gesund...

Zutaten

  • 40 g Haferflocken
  • 5 g Leinsamen geschrotet bzw. gemahlen
  • 200 ml Apfelsaft
  • 1/2 TL Pumpkin-Spice oder Zimt
  • 1 Apfel
  • 10 g Pekannüsse
  • n.B. gepuffter Amaranth

Anleitungen

  • Den Apfel vom Kernhaus befreien und in kleine Würfel schneiden (maximal 1 cm) und zusammen mit Apfelsaft und Gewürzmischung aufkochen. Etwa 1 Minute köcheln lassen.
  • Haferflocken und gemahlene Leinsamen hinzugeben und unterrühren. Einen Deckel auf den Topf geben, Herd abdrehen und Topf ca. 10 Minuten auf der heißen Platte ziehen lassen. Zwischendurch gerne einmal umrühren.
  • Wenn das Porridge genug gezogen hat, mit Nüssen und gepufftem Amaranth servieren.

Notizen

Das Rezept zum Pumpkin-Spice gibt es bereits auf meinem Blog, alternativ funktioniert natürlich auch Zimt.