[Rezept] Pasta mit cremiger Bärlauchsauce und Kirschtomaten (vegan)
Portionen
2Portionen
Portionen
2Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Die Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest garen.
  2. In der Zwischenzeit die Kirschtomaten halbieren und in etwas Öl anbraten, bis diese leichte Röststellen bekommen, aber noch nicht weich sind. Den Bärlauch in feine Streifen schneiden.
  3. Cashewmus und Wasser (gerne das gesalzene Nudelwasser) zu den Tomaten geben, köcheln lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Sobald die Sauce eindickt, den Bärlauch unterrühren und nur noch kurz einkochen lassen.
  4. Die Nudeln unter die Sauce heben und nach Belieben mit Cashewsan und etwas frischem Bärlauch servieren.
Rezept Hinweise

Das Rezept zum Cashewsan bzw. Pasta-Topping gibt es bereits auf dem Blog..