[Rezept] Französische Zwiebelsuppe (vegan)

Ach, ich kann einfach immer nur damit anfangen, dass wir uns endlich im Herbst befinden, denn ich liebe die Herbstküche so sehr.

Wenn es draußen kühl und nass ist – für manche fast ein bisschen ungemütlich, ist es für mich perfekt! Man kann sich wenn einem etwas fröstelig ist, einfach mit einem heißen Tee oder in diesem Fall mit einer Suppe wieder aufwärmen und dabei auf das graue Wetter hinausblicken.

Wie wäre es da mit einer super schnellen und vereinfachten französischen Zwiebelsuppe?

Eine klare, würzige und reichhaltige Brühe, darin unmgengen an Zwiebelstreifen und natürlich ein halb knurspriges Knoblauchbaguette mit veganem Schmelz on top..

Ganz egal, ob als kleine Vorspeise oder großer Hauptgang, so eine Zwiebelsuppe geht doch immer.

Ich glaube, da muss ich nicht mehr dazu sagen, oder?

Rezept drucken
[Rezept] Französische Zwiebelsuppe (vegan)
Portionen
Portionen
Zutaten
Für die Suppe:
Zum Überbacken:
Portionen
Portionen
Zutaten
Für die Suppe:
Zum Überbacken:
Anleitungen
  1. Die Zwiebeln schälen, in feine Spalten schneiden und in der Margarine goldbraun anbraten.
  2. Dann Mehl hinzugeben und solange anschwitzen lassen, bis sich ein goldbrauner Film am Topfboden bildet, dabei aber nicht verbrennen lassen. Mit dem Weißwein und der Gemüsebrühe ablöschen.
  3. Die Suppe ein paar Minuten einkochen lassen, bis die Zwiebeln Geschmack an die Brühe abgegeben haben und die Suppe leicht angedickt ist. Mit Gewürzen und frischen Kräutern abschmecken.
  4. In der Zwischenzeit das Baguette vorbereiten. Hierfür den Ofen auf 200°C Ober-Unterhitze vorheizen, die Baguettescheiben kurz antoasten und mit einer Knoblauchzehe einreiben und nach Belieben mit veganem Käse belegen.
  5. Die Suppe in Ofenfeste Schüsseln geben, jeweils 2 fertige Baguettescheiben hineinlegen und ca. 10 Minuten backen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.