[Rezept] Couscoussalat mit getrockneten Tomaten und Oliven (vegan)
Eine Schüssel entspricht etwa 6 kleinen Beilagenportionen oder 3 Hauptspeisen.
Portionen
1Schüssel
Portionen
1Schüssel
Zutaten
Anleitungen
  1. Den Couscous und die gekörnte Gemüsebrühe mit dem kochenden Wasser übergießen und durchziehen lassen.
  2. In der Zwischenzeit die getrockneten Tomaten fein hacken oder in einem Multizerkleinerer mixen und mit dem Öl zum Couscous geben. Die Paprika fein würfeln oder ebenfalls im Multizerkleinerer nur grob zerkleinern, damit noch Stücke übrig bleiben und unterrühren. Den Knoblauch pressen, die Oliven in feine Scheiben schneiden und zusammen mit den Kidneybohnen zum Couscous geben.
  3. Die frischen Kräuter hacken, den Essig hinzugeben und alles gründlich vermengen.
  4. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und dabei gerade beim Salz vorsichtig sein, da die getrockneten Tomaten bereits sehr salzig sind.